Nachrichten

Vortrag - Und wer bezahlt meine Pflege?

04.06.2019

Inhalte: Sozialhilfe, Elternunterhalt, Pflegezusatzversicherung
Ort: Niedernberg, Kirchgasse 9, Pfarrheim um 18 Uhr, Rathaussaal
Veranstalter: Seniorenbeirat Niedernberg
Kosten: Keine
Zielgruppe: Öffentlichkeit

Vereinbarkeit von Beruf&Pflege-wie geht das in der Praxis?

22.05.2019

Inhalte: Gesetzliche Regelungen, Unterstützung pflegender Angehöriger, betriebliche Maßnahmen
Ort: Kleinwallstadt, Zehntscheune um 19 Uhr
Veranstalter: Nachbarschafthilfe Kleinwallstadt, Seniorenbeauftragte
Kosten: Keine
Zielgruppe: Öffentlichkeit

Selbstbestimmt Wohnen und Leben - Zu Hause daheim

21.05.2019

Inhalte: Entlastungsmöglichkeiten, Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten, Hilfsmittel
Ort: Miltenberg, Hauptstr. 60, Franziskushaus um 18.30 Uhr,
Veranstalter: Caritasverband Landkreis Miltenberg
Kosten: Keine
Zielgruppe: Öffentlichkeit

Vereinbarkeit von Beruf & Pflege-wie geht das in der Praxis?

15.05.2019

Inhalte: Gesetzliche Regelungen, Unterstützung pflegender Angehöriger, betriebliche Maßnahmen
Ort: Erlenbach, Barbarossastr. 5 um 19 Uhr
Veranstalter: Seniorenbeirat Erlenbach
Kosten: Keine
Zielgruppe: Öffentlichkeit

Vortrag - Und wer bezahlt meine Pflege?

08.05.2019

Inhalte: Sozialhilfe, Elternunterhalt, Pflegezusatzversicherung
Ort: Obernburg, Rathaussaal
Veranstalter: Seniorenbeirat Obernburg
Kosten: Keine
Zielgruppe: Öffentlichkeit

Vortrag: Selbstbestimmte Altersvorsorge

02.04.2019

Im Seniorentreff Spätlese in Niedernberg (Lindenstraße 2a, Rot-Kreuz-Heim)

10 Jahresfeier der BSA

16.10.2018

Öffentlicher Informationsnachmittag

Besichtigung der Beratungsstelle in Miltenberg

Infostand der Beatungstelle für Senioren und pflegende Angehörige

Infostand der Beratungsstelle Demenz Untermain

Kurzvorträge zu verschiedenen Themen (werden jeweils angekündigt)

Kaffe und Kuchen für die Besucher

Das Pflegestärkungsgesetz 2 - Das Ändert sich 2017

01.01.2017

Das Pflegestärkungsgesetz 2 (PSG II) ist seit 01.01.2017 in Kraft. Welche Änderungen gibt es?


Informationen gibt es im Downloadbereich

Demokratie hat keinen Schaukelstuhl

27.09.2016

Lesen Sie in dem Presseartikel von der "Bote vom Untermain" Über den Vortrag von Franz Müntefering Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) im Elsenfelder Bürgerzentrum am 22.09.2016.

PDF Download

Neues Pflegestärkungsgesetz bringt Leistungsverbesserungen / Neuregelungen im Familienpflegezeitgesetz

06.05.2015

Das Pflegestärkungsgesetz I, das zum 1. Januar 2015 in Kraft getreten ist, bringt deutliche Verbesserungen für Pflegebedüftige und deren Angehörige mit sich. Neben einer Anhebung der Leistungsbeträge um 4 %, wurden weitere Leistungen eingeführt sowie neue Wahl- bzw. Kombinationsmöglichkeiten geschaffen.